Spielplatz 'Salt 'n' Pepa'

Neuanlage eines Familienspielplatzes
Leistungsphasen 1-9
Spielgeräte: Norbert Schwarz
Bauherr: Stadt Wolfsburg

 

Der Spielplatz in Nachbarschaft zum Salzteich macht den Namen zum Programm. Zwei als Salz- und Pfefferstreuer entworfene Spieltürme mit unterschiedlichen Spielebenen im Inneren und abwechslungsreichen äußeren Anbauten wie Tunnelrutsche, Gitterröhre, Aufstiegsrampe und -brücke laden Kinder aller Altersgruppen zum Erkunden und Entdecken ein. Ein Gurtsteg und eine Nestschaukel ergänzen das Spielangebot.

Die als Bumerang entworfene Spielfläche wird zwischen zwei Parkwegen eingespannt. Der begleitende Querweg erhält mehrere Sitzmöglichkeiten.